14.06.2014

Ausbildung der Rettungsorganisationen

Eine gemeinsame Ausbildung von den Rettungsorganisationen DRK, Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk fand am heutigen Samstag statt. Gemeinsam mit den Feuerwehren Hohenebra, Niederspier, Oberspier Sondershausen-Mitte und Berka, dem DRK Niederspier und dem Katastrophenschutzzug wurde der Tag ein besonderer für unseren Nachwuchs.

 Diese Ausbildung soll der Anfang einer noch besseren und gemeinsamen Zusammenarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit sein. Denn unserer Nachwuchs ist genauso daran interessiert wie man später mal anderen Menschen in Not helfen kann. So musste auch der Nachwuchs des THW mal eine Wasserspritze der Feuerwehr bedienen und genauso mussten die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr und dem Roten Kreuz lernen mit Rettungswerkzeugen des THW umzugehen. So wurde der Nachwuchs in 7 Gruppen eingeteilt und dabei bunt gemischt.

 Nach einer Stärkung mit dem Wunschessen der Kinder ging es mit viel Elan weiter. Wir hoffen an dieser Stelle das es allen gefallen hat und dieses Erlebnis noch oft wiederholt wird.

Text & Bild: Steffen Zeuner (BÖH)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: